Big Brother Orhan

Big Brother Orhan ist „in da house“: Nach nur kürzester Zeit scheint sich Normalität im Big Brother Haus eingeschlichen zu haben. Sogar die Höllenbewohner Beni und Geraldine konnten sich überwinden und haben am frühen Morgen endlich ihre viel diskutierte Dusche in klirrender Kälte genommen.

Big Brother Orhan

„Man sollte sich wirklich überlegen, ob man sich die Haare wäscht,“ stellt Geraldine bibbernd fest, ehe sie sich in ihren Bademantel kuschelt. Während beide Teams sich so langsam dem Alltag im Haus widmen öffnet sich plötzlich überraschend die Tür und Neuzugang Orhan stürmt mit einem „Ey, was geht ab?“ ins Haus. Der Türke ist ein echter „Hamburger Jung“ und absoluter Big Brother Fan. Mit seinem Einzug wird ein Traum für den 20-Jähringen wahr. Der gelernte Koch träumt von einer Karriere als Rapper und hat in der Hafenstadt schon den einen oder anderen Auftritt hinter sich. Kaum durch die Tür in den Himmelsbereich getreten, geht auch schon gleich das Geschnatter seiner neuen Mitbewohner los. „Bist du direkt im Himmel?“, wollen sie wissen und runzeln die Stirn. Kein Wunder, schließlich mussten sie ihren Platz durch Matches und die Gunst der Zuschauer erkämpfen. Orhan schaut sie fragend an: „Ich weiß gar nix!“

Kurze Zeit später schaltet sich Big Brother ein und fordert alle auf, sich vor dem Flatscreen zu versammeln. Auch Orhan bleibt es nicht erspart, dass Alida in seinem Zimmer, während seiner Abwesenheit mit Argusaugen ihr Unwesen treibt. Wie eine Detektivin schleicht sie, ohne das Orhan von ihrem Besuch wusste, durch den Raum. Sie stöbert in seinen Sachen und kommentiert alles. Natürlich wird auch sie fündig und präsentiert einen Tampon. „Ach, der ist von meiner Ex-Freundin“, kommentiert der Rapper cool. Doch dann kommt was kommen muss. Natürlich macht es Big Brother dem Neuzugang nicht so leicht. Er darf im Himmel bleiben, müsste dann aber einen seiner Teamkollegen dafür in die Hölle schicken. Alternativ könnte er auch selbst den Weg in die Hölle antreten und sich zu Beni, Madeleine und Geraldine gesellen. Selbstlos entscheidet sich Orhan für einen Platz in der Hölle. Oder war es gar nich t so uneigennützig wie es scheint? Denn Orhan kann seinen Blick gar nicht von der schönen Geraldine lassen und fängt prompt an wie der Teufel zu flirten. Wer weiß, vielleicht wird die Hölle für den selbstbewussten Türken ja noch zu einem Platz in der Sonne?

10 Gedanken zu „Big Brother Orhan“

  1. Ich finde Orhan so was von hammer sein lachen sein aussehen ich sage nur masallah ich würde mich so freuen wenn ich mit ihm Kontakt haben könnte bitte ya der is voll mein ding voll mein typ und so bitteeeeeeeeeee

  2. Er ist cool. Ich hoffe er bleibt lange im Haus und gewinnt. Er ist echt sweet und unheimlich nett !

  3. Orhan ist einer meiner Besten Kollegen (HAMBURG) ich freue Mich risig wenn ers bis zum Ende schafft.Ich grüße Alle die mich kennen. MB

  4. ich finde orhan auch voll süß der hat so ne art an sich er ist ehrlich und sagt der alex die meinung

  5. Heey hallo zusammen ich bin aus der Schweiz=) ich möchte fragen ob jemand weis ob Orhan auch myspace hat…? Er ist ein hammer mann… Aber leider hat er schon seine Frau gefunden… Finde ich aber super… Wenn ihr etwas wisst dann schreibt mir baby.girl.598@hotmail.com… Ist auch meine msn addy…=) Danke viel mal…

  6. orhan und alexxxxxxsllenn bleibeeennnn uns annaa solll raauusssss diee istt echttfrechhh

Kommentare sind geschlossen.