Big Brother Party-Nachwehen

Die Big Brother Barbie-Party hat ihre Spuren bei Big Brother hinterlassen. Nach der ausgelassenen Feier ist die Stimmung am nächsten Morgen nicht besonders gut. Diana und Patricia gehen sich nach ihrem heftigen Streit aus dem Weg und sprechen nicht mehr miteinander.

Auch Geraldine hat mit den unangenehmen Auswirkungen der letzten Nacht zu kämpfen. In der Suite hat sie mit nur drei kleinen Worten etwas Schwerwiegendes zu Marcel gesagt, was die Brünette nun bereut. Das nächtliche „Ich liebe dich!“ gegenüber ihrem Herzblatt möchte sie am liebsten ungesagt machen. Sie schämt sich für ihre Gefühlsentgleisung und streitet das Gesagte vehement ab: „Das habe ich nicht so gemeint!“ Im nächsten Moment jedoch gesteht sie verschmitzt: „Betrunkene und Kinder sagen die Wahrheit.“ Marcel weiß nicht mehr, wie er reagieren soll. Geraldines Liebe zu ihm wird immer stärker, aber er kann die Gefühle nicht erwidern. Der emotionale Druck wird immer stärker.