Big Brother startet Gruene Woche

In Berlin startet die „Grüne Woche“ und das Big Brother Haus macht mit. Von Freitag bis Dienstag werden die Big Brother Bewohner fleischlos leben.

Veganerin Jana jubelt, endlich ist sie im wahren Himmel angekommen. Keine Sorge mehr, ob im Kühlschrank Fleisch neben ihren Lebensmitteln lagert. Lange Gesichter hingegen bei ihren Big Brother Mitbewohnern. Bei der Essensbestellung kommt nicht wirklich Freude auf. Doch die Bewohner sind erfinderisch und bereiten einfach ihre letzte „Henkersmahlzeit“ vor. Sie besteht aus Fleisch, Fleisch und Fleisch! Noch einmal schnalzen sie mit der Zunge, ehe es bald an die fleischlosen Gelüste geht. Jana ist das zuviel. Sie weigert sich mit den anderen an einem Tisch zu sitzen. Demonstrativ nimmt sie an einem anderen Tisch im Wohnbereich platz. Wer weiß, vielleicht schafft sie es ja noch, ihre Bewohner während dieser Woche zu „bekehren“?