Isi gewinnt Big Brother 8

„Big Brother 8 – Das Finale“: Isi gewinnt die 250.000 Euro!

Isi gewinnt Big Brother 8

Nach 183 Tagen steht die Siegerin der achten Staffel Big Brother fest: Isi ist nach Alida (zweite Staffel) und Karina (dritte Staffel) erst die dritte Frau, die es geschafft hat, den Sieg zu erringen! Die quirlige Blondine ist seit heute Abend die überglückliche Gewinnerin von einer Viertelmillion! Isi wurde von den Zuschauern verdient zur Big Brother-Championesse gekürt. Die 26-Jährige war von Beginn an dabei und stellte sich tapfer jeder auch noch so schwierigen Herausforderung. Unter Tränen bedankte sich die Gogo-Tänzerin bei den vielen tausenden Fans, die sie frenetisch bejubelten: „Ich will mich bei euch bedanken, dass ihr mich so super unterstützt habt! Ich danke euch!“

Mit 54,6 Prozent der Zuschauerstimmen konnte die Mülheimerin sich in einem packenden Finale am Ende knapp gegen den Zweitplatzierten Marcel durchsetzen. Der Köthener musste kurz zuvor mit immerhin 45,4 Prozent der Stimmen das Haus verlassen. Doch der Jubel und die große Zustimmung der Fans ließen erst gar keine große Enttäuschung aufkommen. So bedankte der 23-Jährige sich bei den treuen Fans: „Ihr seid so toll, das werde ich nie vergessen! Ich liebe euch alle!“

Zuvor musste Kevin als Drittplatzierter vor Tanja und Mandy ausziehen. Der 26-Jährige aus St. Augustin stand völlig fassungslos auf der großen Bühne und fand warme Worte für die zahlreichen jubelnden Fans: „Nur ihr macht Big Brother erst lebenswert, ihr alle! Ihr seid Big Brother!“.

Damit ist ein Abend voller spannender Momente, großer Emotionen und einer überglücklichen Siegerin zu Ende gegangen. Herzlichen Glückwunsch, Isi!