Lorielle London tritt in Dieter Bohlens Fussstapfen

Während der Big Brother Live-Show spielte sich das Geschehen aber nicht nur auf dem Matchfield ab. Dschungel-Prinzessin Lorielle London hatte die Big Brother Bewohner bereits am vergangenen Samstag besucht und war gestern nun zu Gast bei Miriam Pielhau im Studio.

Im Gepäck hatte die Entertainerin einige ihrer Lieblingsszenen aus dem Haus. Nichts blieb unkommentiert – Lorielle entpuppte sich als echte Lästerschwester. Während sie Daniel zu ihrem Liebling auserkor, war sie auf Patricia nicht so gut zu sprechen: „Dieser dunkle Haaransatz macht mich fertig!“ Im Haus durfte Lorielle etwas tun, was sie schon lange vorhatte. Sie trat in Dieter Bohlens Fußstapfen und lud ein zum großen Big Brother Gesangscontest, der diese Woche in die zweite Runde geht. „Endlich darf ich einmal darüber entscheiden, wer in den Recall kommt“, freute sie sich. In der nächsten Runde werden Marcel, Claudine, Patricia, Alex, Sascha Sirtl und natürlich Lorielles Liebling Daniel antreten. Annina erhielt eine Wildcard. Sie war beim Vorsingen krank und darf trotzdem ran. Im Laufe der Woche wird sich entscheiden, ob sie mit den Anderen in der kommenden Live-Show im Studio auftreten darf.