Mario Barth bricht bei Big Brother ein!

Das gab es noch nie in der Geschichte von Big Brother! Zu später Stunde bricht Comedian Mario Barth für seine Sendung „Willkommen bei Mario Barth“ in einer spektakulären Aktion in das Big Brother Haus ein. Nicht als offizieller Besucher oder geladener Gast, sondern unangemeldet und vermummt in schwarzer Sturmhaube.

 Mario Barth

An den Securities gescheitert, sucht sich der Berliner einfach selbst einen Weg. „Wenn die mich vorne nicht reinlassen, lass ich mich rein!“

Mit einer Flex durchtrennt der Comedian den Zaun um nach schweißtreibenden Minuten festzustellen, dass er mit einem Bolzenschneider schneller und vor allem leiser ist. Anschließend kauert der 36-Jährige auf dem Dach und blickt vorsichtig in die Big Brother Welt. „Krass, die wohnen hier wirklich!“ Doch sein Besuch bleibt nicht unbemerkt. Beni entdeckt den Eindringling. „Wer bist du?“ ruft er der vermummten Gestalt zu. Schnell erkennen die Höllenbewohner den Einbrecher. „Das ist Mario Barth!“ ruft Jana aufgeregt. Beni kontert frech: „Hol‘ Pocher, den mag ich lieber. Geh wieder! Was willst du denn hier?“

Über eine Leiter, die er auf dem Gelände entdeckt hat, klettert Mario in den Big Brother Garten und erklärt den Bewohnern seine Aktion: „Ich durfte hier nicht einziehen, da mach ich das halt so!“ Aufgeregt springen die WGler um den Entertainer herum und präsentieren stolz ihre WG. Mario bedankt sich mit mitgebrachten halben Hähnchen, Bier und Doppelkorn. Jana erinnert ihre Teamkollegen an die Big Brother Regeln: „Gib das zurück, wir dürfen das nicht annehmen. Ich möchte nicht, dass mein Team das annimmt.“

Mario Barth bei Big Brother

Auch der Himmel erhält Besuch von dem Berliner. Und auch dort ist der Jubel groß. „Berlin, Berlin, Berlin!“, brüllen die Jungs ausgelassen und führen den Überraschungsgast anschließend durch das Haus. Der gibt zu, dass er sich das alles doch ganz anders vorgestellt habe.

Die Bewohner haben noch so viele Fragen an den beliebten Entertainer, doch er hat nicht lange Zeit. Mit den Worten „Wenn ihr hier raus seid, meldet euch mal!“ verlässt er hektisch das Haus.

Die Bewohner werden übermütig und verjagen den Einbrecher mit den Worten: „Mach, dass du wegkommst. Wir wollen dich hier nicht mehr. Das ist unser Haus!“

Alle Bilder des spektakulären Einbruchs sehen Sie am kommenden Montag bei „Big Brother – Die Entscheidung“, 9. März 2009, 21:15 Uhr bei RTL II.