No Angels-Lucy im Big Brother Haus

Wer sind die wahren „No Angels“? Daniel, Marcel und Beni üben ihre Performance zum „No Angels“-Song „Daylight“.

Die Aufführung erfordert viel Geschicklichkeit, denn die Jungs müssen nicht nur knappe Kleider anziehen, sondern dazu auch hohe High Heels tragen. Mitten in ihrer Probe öffnet sich plötzlich die Tür zum Matchraum.

No-Angels-Lucy

Daniel, Beni und Marcel können ihren Augen nicht trauen. „No Angels“-Star Lucy höchstpersönlich betritt den Raum. Schnell beenden die Jungs ihre Tanzübung, doch Lucy besteht darauf, die einstudierte Choreographie zu sehen. Die drei Himmelsbewohner lassen sich nicht zweimal bitten und präsentieren voller Stolz das Einstudierte. Daniel glaubt zwar, sie würden eher den Stars der „Rocky Horror Picture Show“ ähneln als den „No Angels“, doch Lucy sieht das anders, schließlich hätte sie mit den „No Angels“ damals – bei ihrem ersten Bühnenauftritt – auch derart viel Make-up auftragen müssen. Was Lucy noch zu berichten hat, sehen Sie bei „Big Brother Reloaded“ heute Abend um 19:00 Uhr bei RTL II.

205 ereignisreiche Tage bei Big Brother: Der Countdown läuft! Nur noch fünf Tage bis zum großen Big Brother Finale. Ganze 205 Tage liegen hinter den Bewohnern der ersten Stunde. Geraldine, Daniel und Beni sind seit dem 8. Dezember dabei. Marcel zog am 19. Januar ein und Diana noch etwas später, am 20. April. Alle Bewohner haben in der bisherigen Staffel viel erlebt. Spannende Matches, aufregende Teamprojects, anstrengende Aufgaben, unvergessliche Partys oder sportliche Herausforderungen – bei der neunten Staffel von Big Brother war alles dabei! Doch wann genau ereignete sich was? Das sollen Marcel und Geraldine sowie Beni und Daniel im Match „Wann war was?“ herausfinden. Die beiden Duos treten nacheinander im Matchraum an, in dem 26 Bilder von Ereignissen aus den vergangenen Monaten auf einer Wandleiste stehen. Diese müssen in die richtige zeitliche Reihenfolge gebracht werden. Welche Bewohner haben ein besseres Erinnerungsvermögen?