Nordkorea als Vorbild für Iran?

Rheinische Post: Nordkorea als Vorbild für Iran?

Die Bereitschaft Nordkoreas zur atomaren Abrüstung weckt Hoffnung
auf eine Begrenzung nuklearer Bedrohungen. Die Tatsache, dass dieser
Fortschritt mit diplomatischen Mitteln erreicht wurde, gibt vor allem
den Europäern Recht, die auch im Atomstreit mit dem Iran auf diese
friedliche Karte setzen.

Iran steht nun unter einem enormen
politischen Druck, will es sich nicht als stur und uneinsichtig
brandmarken. Niemand auf der Welt bestreitet dem Iran das Recht auf
die zivile Nutzung von Atomenergie. Doch dies darf nicht dazu führen,
dass sich andere durch mangelnde Transparenz der iranischen
Atompolitik bedroht fühlen. Teheran hat angekündigt, innerhalb von
drei Wochen den Atomstreit diplomatisch beilegen zu wollen: Die Welt
wartet. Ist dies wirklich ernst gemeint und nicht taktisches Spiel,
ist der Globus in der Tat sicherer geworden. Nordkorea, das
nachweislich über diese Waffe aus dem Arsenal des Teufels verfügt,
wird durch seinen Schritt eine nukleare Aufrüstung Asiens verhindern
helfen. Iran kann dies durch eine kluge und verantwortungsvolle
Politik im Nahen und Mittleren Osten tun. Zu glauben, einer
iranischen Atombombe sähen Ägypten, die Saudis oder andere
moslemische Staaten zu, ist naiv. Keines dieser Länder würde sich der
Vorherrschaft des schiitischen Iran beugen. Eine iranische Atombombe
bedroht auch den Iran.

Quelle: Rheinische Post

Ein Gedanke zu „Nordkorea als Vorbild für Iran?“

  1. Bush likes to take out with pin-pointed and absolute
    harmless darts iranian energy and electric sites located
    in the middle of very crowded populated aereas. But wait
    for the aftertast of any high noon nuclear [d]art delight:
    All in all an extended CNN-orchestrated Wulf_Blitzer
    embedded showbizz with ’suspense‘:
    It’s not only about sheer & simple
    Baqerololum Missile Research Center
    or the Iranian Aerospace Industries Organization.

    # MIKHAIL KIRILLIN: ‚SOME AMERICAN COMPANIES ARE DEVELOPING MISSILE EQUIPMENT DEALS WITH IRAN‘ Yaderny Kontrol, April 06, 1998
    # Missile Threat from Iran By Kenneth R. Timmerman Reader’s Digest January 1998

    # Browse image for IKONOS 1m 2000/07/21 – southeast Tehran suburb
    # Browse image for IKONOS 1m 2000/03/17 – southeast Tehran suburb
    # Browse image for IKONOS 1m 2000/02/27 – west of Parchin
    # Browse image for IKONOS 1m 2000/02/27 – midway between Parchin & Tehran
    # Browse image for IKONOS 1m 1999/12/23 – midway between Parchin & Tehran
    # Browse image for IKONOS 1m 1999/12/23 – east of Tehran

    What is it all about? An answer in mixed Frech language:Le président américain devient-il bientôt bombarder des secteurs
    des villes comme Téhéran et Arak?

    1st exemple Arak, the city, the sea and its deuterium factory

    A 2nd simplistic typical christian-jewish excerpt from ‚Reader’s Digest‘ to a Teheran capital city outskirt nuke_facility

    An economical embargo against
    Jewish invaders in Palestine
    is overdue and recommended :
    ‚At present, the aerospace industry has turned into a scene of competition in terms of science and technology'(6th conference of Iran’s Aerospace Association, 2/24/2007).

Kommentare sind geschlossen.