Die Wollnys – Das Corona-Spezial

Wie erlebt man die Corona-Krise als Großfamilie mit 14 Mitgliedern unter einem Dach? In der Sondersendung “Die Wollnys – Das Corona-Spezial” zeigen Silvia und ihre Familie, wie sich ihr Leben in Zeiten der Corona-Pandemie verändert hat. Wir sehen, welche Einschränkungen und Veränderungen die Großfamilie aktuell erlebt und erfahren, wie sie diese schwierige Situation zusammen meistert. Denn Zusammenhalt ist und bleibt das wichtigste Gut der Wollnys.

Familie Wollny durchlebt seit Wochen einen stark veränderten Alltag im deutschen Corona-Epizentrum im Kreis Heinsberg. Wie schafft es die Großfamilie, einem Lagerkoller entgegen zu wirken, wenn alle Mann rund um die Uhr zuhause bleiben? Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen sie – besonders im Hinblick auf Risikopatient Harald – und wie bewerkstelligen es die Familienmitglieder, nebst aller Sorgen noch Spaß zu haben und miteinander zu lachen?

All diesen Fragen geht das RTLZWEI-Spezial auf den Grund. Die Familie spricht über Themen, die alle beschäftigen und teilt die Sorgen, die viele Menschen im Land derzeit haben. Familienoberhaupt und Löwenmama Silvia ist – wie eh und je auch in diesen Zeiten – für ihre Lieben der Fels in der Brandung. Mit Humor und Zusammenhalt versuchen die Wollnys auch aus dieser Situation das Beste zu machen und lassen die Zuschauer daran teilhaben.

Die Sendung wird von Splendid Studios GmbH produziert. Sämtliches Bildmaterial wird von Familie Wollny selbst gedreht.

“Die Wollnys – Das Corona-Spezial” Ausstrahlung am Mittwoch, 22. April 2020, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI und im Anschluss auf TVNOW.

Über “Die Wollnys”

Deutschlands wahrscheinlich bekannteste Großfamilie sind “Die Wollnys”. 14 Menschen leben unter einem Dach ihren ganz persönlichen Traum von einer Großfamilie. Es wird geliebt und diskutiert, man ist nicht immer einer Meinung, aber man versöhnt sich immer wieder. 14 Menschen unter einem Dach – das fordert vor allem Familienoberhaupt Silvia Wollny heraus. Sie hält alles zusammen und ist und bleibt der Fels in der Brandung. Als Mutter und Oma ist Silvia ständig im Einsatz und durchlebt mit Harald, ihren Sprösslingen und deren Partnern, sowie ihren Enkelkindern viele Höhen und Tiefen. Im Haus der Wollnys ist immer etwas los und die Belange der Familienmitglieder sind vielfältig. Klar, dass sich die vielen kleinen und großen Wollnys da umeinander kümmern! Denn nur mit Humor und Zusammenhalt meistert man die täglichen Herausforderungen des Lebens gemeinsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.